17.12.2021 / Ägypten / news

Was bedeutet Weihnachten für Sie? Für den 10-jährigen Adel* aus Ägypten war es nicht mehr als ein Tag, an dem er ein Geschenk von der Kirche erhielt. Obwohl seine Religionszugehörigkeit für ihn nicht viel bedeutete, wurde er ausgelacht und diskriminiert, weil er Christ ist.

10.12.2021 / Pakistan / news

In Pakistan starben Nadeem und Faisal in einer Entwässerungsanlage. Niemand wollte ihnen helfen, aus Angst, rituell verunreinigt zu werden.

03.12.2021 / Nigeria / news

Pastor Andrew wurde angegriffen, als er in Monguno (im Nordosten Nigerias) lebte, und einige Zeit später in Guyaku, wo er mit seiner Familie Zuflucht gefunden hatte. Er hielt an Jesus fest und ermutigte seine Gemeindemitglieder, das Gleiche zu tun.

02.12.2021 / Iran / news

Alya (10) lebt im Iran, wo es als Verbrechen gilt, wenn ein Muslim Christ wird. »Ich kann euch mein Gesicht nicht zeigen. Das wäre gefährlich für mich und meine Eltern.«

30.11.2021 / Nigeria / news

Am 15. November veröffentlichte das US-Außenministerium seine jährliche Einschätzung zur weltweiten Bedrohung der Religionsfreiheit – und sorgte dabei für einige Verwunderung. Besonders die zurückhaltende Einordnung Nigerias stieß sowohl bei dort lebenden Christen als auch bei zahlreichen Fachleuten auf Unverständnis.