Beten

Die wichtigste Unterstützung,
die wir geben können.

Beten Sie mit

 

Gebet - das Wichtigste, das wir für verfolgte Christen tun können

Für sie zu beten, darum bitten uns verfolgte Christen in erster Linie. Durch unsere Gebete wissen sie sich getragen und unterstützt, sie spüren Gottes Liebe und die Liebe ihrer Geschwister. Auch Sie können wesentlich zur Unterstützung von verfolgten Christen beitragen, indem Sie regelmäßig für sie beten, alleine oder in einer Gruppe.

Wenn Sie eine Gebetsgruppe initiieren möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns informieren. Wir stellen Ihnen gerne Gebetsanliegen und aktuelle Informationen zur Situation von verfolgten Christen zur Verfügung und bleiben mit Ihnen in Kontakt.

Aktuelle Gebetsanliegen finden Sie im Gebetskalender in unserem Monatsmagazin und im wöchentlich erscheinenden Gebetsmail. Beides können Sie kostenlos abonnieren.

 

Unsere Gebete können dorthin gehen, wo wir nicht hin können... es gibt keine Grenzen, keine Gefängnismauern, keine Türen, die uns verschlossen bleiben, wenn wir beten.

Bruder Andrew,
Gründer von Open Doors
 

Samstag, 28. Januar - KAMERUN
Current date: 2023-01-28T00:25:14
Prayer date: 2023-01-27T23:00:00 less than current
Now: 2023-01-28T01:25:14

Vor kurzem verteilte Open Doors Nahrungsmittel an Christen im Hohen Norden. Diese Christen sind aufgrund der brutalen Angriffe durch Boko Haram aus ihren Häusern geflohen. Beten wir, dass Gott die Christen in dieser Region beschützt.


Wie kann man für die verfolgte Gemeinde beten?

Gebet für Afghanistan
Afghanistan: 1 Jahr des Gebets
Gefangenenliste
Beten Sie für die Gefangenen
Make Hope Last
1 Million Gebete für den Nahen Osten! Das ist unsere internationale Gebetskampagne für Christen im Irak und in Syrien mit dem Ziel, dass 1 Million Gebete aus der ganzen Welt für die Christen im Nahen Osten zu Gott aufsteigen. Setzen Sie ein Licht für den Ort, an dem Sie beten.
Gebet am Hauptbahnhof
Gebet am Hauptbahnhof
Jeden letzten Mittwoch im Monat um 18:30h gemeinsames Gebet zum Schwerpunkt Christenverfolgung und Anliegen für die Stadt. Gemeinsam mit der Wiener Evangelischen Allianz laden wir in den Raum der Stille am Wiener Hauptbahnhof.
Gebetsgruppen für verfolgte Christen
Gebetsgruppen
In mehreren Regionen Österreichs beten Gruppen regelmäßig für verfolgte Christen. Wenn Sie selbst eine Gebetsgruppe gründen möchten, informieren Sie uns.
Gebetskalender
Gebetskalender
Der Gebetskalender zu unserem Monatsmagazin enthält für jeden Tag ein konkretes Gebetsanliegen für unserer verfolgten Schwestern und Brüder.
Unsere Website verwendet Cookies


Speichern

Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir nutzen sie u. a., um Ihnen eine sichere Spendenmöglichkeit anzubieten und um Zugriffe auf unsere Website anonymisiert auszuwerten. Außerdem können wir so eigene YouTube-Videos auf der Website teilen. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und von diesen verarbeitet. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Einstellungen widerrufen oder anpassen.

Alle akzeptieren
 
Notwendige akzeptieren