Syrien
Flagge
Regierungschef
Baschar al-Assad
Bevölkerung
18 284 000
Christen
814 000
Hauptreligion
Islam
Staatsform
Arabische Republik


Überblick

Nach sieben Jahren Bürgerkrieg ist der IS geschwächt und ein Großteil der von ihm besetzten Gebiete befreit. Aber Hasstiraden gegen Christen sind weit verbreitet. Nicht aber in den von der Regierung kontrollierten Gebieten, wo dies verboten ist. Das syrische, von Russland und dem Iran unterstütze Regime schränkt Christen trotzdem ein, insbesondere evangelische, unter dem Vorwand, Instabilität zu vermeiden. Sie können darum jederzeit vernommen werden. Es ist absolut verboten, sich an einem Ort für eine christliche Veranstaltung zu versammeln. Jegliche öffentliche und sichtbare Manifestation eines christlichen Glaubens ist verboten. Christen in muslimischen Familien müssen mit einer grossen Ablehnung durch ihre sunnitischen Familienangehörigen rechnen. Im nördlichen Teil der Aleppo-Region gibt es einige kurdisch-christliche Gemeinschaften.

Zur Situation der Christen

Für alle Christen in Syrien stellen islamische militante Gruppen ausnahmslos eine große Bedrohung dar, ihre Lage ist sehr fragil. Christen werden im Allgemeinen als pro-westlich wahrgenommen. Ihre Pfarrer und Leiter müssen damit rechnen, entführt zu werden. 

Beispiele der Verfolgung

  • 9. August 2017 – In Raqqa wird Sawsan Karapetian und sechs Angehörige ihrer syrisch-armenischen Familie in der Nacht außerhalb der Ortschaft ausgesetzt. Sie gehören zu den wenigen Christen, die in der Stadt geblieben sind. «Wir werden gedemütigt, beleidigt und gezwungen, die immer höhere Kopfsteuer an den Da’ish zu zahlen, obwohl er alle Kirchen in Raqqa in die Luft sprengt», sagte die 45-jährige Frau.
  • 10. April 2016 – In al-Karyatain wurden 21 Christen von Kämpfern des IS getötet.
  • 24. Januar 2016 – Bei einem Angriff des IS auf ein christliches Viertel in der Nähe von Hassaka werden 3 Christen (Bassa Jacob, Fawzi Azar und Morris Khajo) getötet und 7 verletzt.

Christenverfolgung

Rang im Index: 
11
Rang im letztjährigen Index: 
15