Oman
Flagge
Regierungschef
Haitham ibn Tariq
Bevölkerung
5 270 000
Christen
190 000
Hauptreligion
Islam
Staatsform
Absolute Monarchie


Überblick

Der Islam ist Staatsreligion und bildet damit die Grundlage der omanischen Gesetzgebung. Die Regierung regelt die gesetzlich religiösen Aktivitäten und überwacht sie, auch die islamischen. Für Blasphemie sind harte Strafen vorgesehen. Um religiöses Material zu veröffentlichen oder zu verteilen ist eine Genehmigung erforderlich. Nicht-muslimische Gottesdienste sind nur in offiziell dafür ausgewiesenen Räumlichkeiten erlaubt.

Das Christentum hatte im Jahr 1507 ein kurzes Zwischenspiel durch Portugiesen. Protestantische Missionare, die von der reformierten Kirche der USA unterstützt wurden, errichteten im Jahr 1889 in der Hauptstadt ein Krankenhaus. Im Jahr 1841 ließen sich Katholiken in der Region nieder, und 1977 wurde die erste katholische Kirche in der Hauptstadt Muscat gebaut.

Zur Situation der Christen

Omanische Christen mit muslimischem Hintergrund erfahren den größten Druck innerhalb ihrer Familien und der Gesellschaft. Sie leben unter der Drohung, aus ihrem Zuhause vertrieben zu werden. Sie können ihren Arbeitsplatz und das Sorgerecht für ihre Kinder verlieren und vom Erbrecht ausgeschlossen werden.

Christliche Gemeinschaften von Ausländern werden toleriert, aber die religiösen Einrichtungen sind begrenzt und die Versammlungen werden überwacht. Religiöse Organisationen müssen bei den Behörden offiziell registriert werden.

Es wird geschätzt, dass Tausende von christlichen Arbeitsmigranten auf Baustellen oder als Hausangestellte arbeiten, und dabei Opfer von Misshandlungen werden können.

Beispiele der Verfolgung

Ein omanischer Christ mit muslimischem Hintergrund wurde von seinen Familienmitgliedern schwer misshandelt, und mehrere andere Konvertiten wurden von den Behörden über ihren Glauben und ihre Aktivitäten befragt.

Das Maß der Verfolgung  

Die omanische Regierung hat die Überwachung von Christen und ihren Aktivitäten intensiviert. Der Druck in fast allen Bereichen der Verfolgung (außer im sozialen Leben) bleibt auf einem hohen Niveau präsent. Das Niveau der tätlichen Gewalt ist niedrig, auch wenn mehrere Christen gezwungen waren, das Land zu verlassen, um auf diese Weise der Verfolgung zu entgehen.

Wichtigste Mechanismen der Verfolgung

Islamischer Extremismus, Totalitarismus

Christenverfolgung

Rang im Index: 
36
Rang im letztjährigen Index: 
44